PVDF

Home » Produkte & Lösungen » Übersicht technische Kunststoffe

PVDF ist ein unverstärktes, hochkristallines Fluorpolymer. Dieser Werkstoff weist eine bessere Dimensionsstabilität und bessere Verschleißwerte als PTFE auf.
Farben
naturfarben (7000)
Besondere Eigenschaften
Hochleistungskunststoff u.a. mit guten thermischen und chemischen Eigenschaften
Lebensmittelkonformität
EU 1935/2004 - EU 10/2011 [als FSP Qualität]
FDA konform
Eigenschaften
FDA zugelassen
hohe chemische Beständigkeit
keine Feuchtigkeitsaufnahme
konform EU 10/2011 (als FSP-Variante)
Dauertemperatur >100 °C
sehr gute Dimensionsstabilität
Einsatzgebiet(e)
Bauteile für die chemische Industrie
Bauteile für die Nahrungsmittelindustrie
Dichtungen
Pumpen
eng tolerierte Maschinenteile
Branche(n)
Chemische Industrie
Rohstoffgruppe(n)
PVDF | Polyvinylidenfluorid
Sonderfarbe(n)
keine
Werkstofffarbe(n)
naturfarben
Datenblätter
Materialinformationen
Sicherheitsdatenblätter