St 7000® FRAS

Home » Produkte & Lösungen » Übersicht technische Kunststoffe

Wo besondere Brandschutzvorschriften und elektrostatische Eigenschaften erfüllt werden müssen, kommt die Premiumqualität St 7000® FRAS (fire-resistant and antistatic) zum Einsatz. Mit einem Oberflächenwiderstand von < 10⁶ hat das auf ultrahochmolekularem Polyethylen (PE-UHMW) basierende Material eine gute Leitfähigkeit. Spezielle Additive sorgen darüber hinaus für ein flammhemmendes Verhalten. Bei brandtechnischen Untersuchungen nach DIN EN 60695-11-10:1999 konnte St 7000® FRAS in die Klassen HB40 (HB= Horizontalverbrennung) und V-0 (Vertikalverbrennung) eingestuft werden.
Farben
schwarz (6000)
Besondere Eigenschaften
Flammhemmend und antistatisch
Lebensmittelkonformität
keine
Eigenschaften
hohe Verschleißbeständigkeit
keine Feuchtigkeitsaufnahme
sehr gute Schlagfestigkeit
antistatisch
flammhemmend
Einsatzgebiet(e)
Führungsschienen
Gleitprofile, Gleitlager, Gleitschienen
schock- und schlagbeanspruchte Teile
Branche(n)
Chemische Industrie
Fördertechnik und Automation
Getränke- und Abfüllindustrie
Maschinen- und Anlagenbau
Nahrungsmittelindustrie
Rohstoffgruppe(n)
PE-UHMW | ultrahochmolekulares Polyethylen
Sonderfarbe(n)
keine
Werkstofffarbe(n)
keine
Datenblätter
Materialinformationen
Sicherheitsdatenblätter